Veröffentlicht in freche Texte, Humor, Notizen aus der Hauptstadt, Satire, VS Berli/Brandenburg

Marx im Literaturhaus Berlin – Satire von Frau zu Kappenstein

Marx im Literaturhaus Berlin

Frau zu Kappenstein schreckt mal wieder vor nichts zurück, auch nicht vor der Auseinandersetzung mit einem deutschen Großkonzern. Seien Sie gespannt!

Lesemarathon des VS Berlin im Literaturhaus 2018, Fasanenstraße (Lesebühne)

Freitag, 22.06.2018 ab 18.00 Uhr

Literaturhaus Fasanenstraße

Sein oder Bewusstsein: das ist hier die Frage

„Es ist nicht das Bewusstsein der Menschen, das ihr Sein, sondern umgekehrt ihr gesellschaftliches Sein, das ihr Bewusstsein bestimmt.« Karl Marx im Vorwort »Zur Kritik der politischen Ökonomie« (1859)

Frau zu Kappenstein wird sich satirisch damit auseinandersetzen, und zwar nach 20.00 Uhr.

Fotos: Michaela Hanf

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s