Veröffentlicht in Kabarett, Kleinkunst, Notizen aus der Hauptstadt

Frau und Literatur – das wird heiter – Veranstaltung am Fr. 13.07.

Frau und Literatur – das wird heiter

Frau zu Kappenstein hat eine Stellenausschreibung der besonderen Art im Gepäck.

Bedingung: Der Mann muss in Frauenkleidung seinen Beruf ausüben! Mehr am:

Fr. 13.07.2018, 19:00 Uhr  (Eintritt frei, es wird ein Imbiss gereicht)

Café La Boheme, Winsstr. 12, 10405 Berlin

„Das Bundesteilhabegesetz im Sinne der Menschen mit Behinderungen gestalten“

Erwerbsarbeit versus Menschen mit Behinderungen?

Mitwirkende: Thomas Vallentin, Anne Allex, Charlotte zu Kappenstein

Die Veranstaltung wird gefördert durch:

Foto: Michaela Hanf

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s