Veröffentlicht in Humor, Kolumne, Notizen aus der Hauptstadt

Graffiti – Spiel, Sport und Spannung

Eines Morgens hat das bis dahin unspektakuläre Rolltor eine Aufwertung erfahren. Siehe Foto! Von wegen, ein fröhliches Schwarz reicht völlig. Erst jetzt wird das Rolltor wirklich beachtet. Dank der Zahl „3“ im Mittelteil und dem dynamisch organisch geschwungenen Rahmen. So wird man Rolltor mit Aufmerksamkeit.

Wer schafft es schon, aus dem Handgelenk derart gekonnt zu sprühen? Da ist ganz viel Erfahrung im Spiel. Diese elegante Schwingung, dieses expressive Ausdrucksvermögen, hier muss ein Meister am Werk gewesen sein. Ein Mensch, der ein Thema mit Elan bearbeitet, mit Gespür für Ausgewogenheit besitzt und weiß, wie man Elemente ein- und aufteilt. Entstanden ist eine Komposition, die gut und gerne eine ganz andere publikumsträchtigere Fläche verdient hätte. Ein solches Werk kann nie und nimmer aus dem Stegreif entstehen. Da ist schweißtreibende Langzeitübung gefragt. Wie beim Tennis. Zurück zu unserem Spray-Akrobaten. Der Mann oder die Frau arbeitet, wenn nicht in Serie, so doch mit Wiederholung. Keine 200 Meter weiter, hat er oder sie scheinbar mühelos den Schriftzug erneut aufgetragen. Gut, es gibt einen Unterschied. Dieses Mal ist der Untergrund denkmalgeschützt. Die letzten hundert Jahre mussten die Ziegelsteine ohne zusätzliche Verzierung auskommen. Es ist schwer, aber es ging. Nun trifft uralte Handwerkskunst auf ganz frische Sprühkunst. Wenn der Sprühakrobat zum Beispiel ein Tennis Ass geworden wäre wie Boris Becker, hätte das Rolltor noch lange auf seine Verschönerung warten müssen. Damals hat das Wünschen noch geholfen. Jetzt gibt es einen Gegenbesuch. Kein Besuch mit vielen Sätzen. Es wird selber gemacht, jammern hilft ja nicht. Bitte Anschrift mitteilen. Sprühdosen sind vorhanden für Sprühsport, Spiel und Spannung.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s