Berliner Hauptbahnhof – Aufzug mit Mehrfachfunktion

Im Berliner Hbf fahre ich an einem Sommertag mit sechs weiteren Personen in einem Aufzug, bis er plötzlich stehen bleibt. Vor den geschlossenen Türen winken Menschen und erklären, was zu tun ist, drinnen beruhigt die Notrufzentrale: „Wir retten Sie, bitte haben Sie etwas Geduld.“ „Sofortiges Türöffnen wäre uns lieber.“ „Der Techniker ist informiert. Rechnen Sie mal mit 30 Minuten.“ Währenddessen ist längst klar: Der Aufzug kann mehr. Er kann ohne Weiteres einen einwandfreien Saunabetrieb anbieten – für alle, die auf einen obligatorischen Aufguss verzichten können.

Seien Sie froh, dass Sie mich haben.

Ihre Frau zu Kappenstein

Foto: Heidi Ramlow


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s