Abkühlung garantiert

Wenn Ihnen zu warm ist, dann kann es daran liegen, dass Sie sich zu warm angezogen haben, Sie sich in den Wechseljahren befinden oder einfach die Temperaturen zu hoch sind. Da hilft, weniger warm anziehen, das Ende der Wechseljahre abwarten und bei den Temperaturen bewährte alte Methoden einsetzen. Die Wärmflasche mit Eiskaltem befüllen, die Nachtwäsche vor dem Tragen einfrieren. Wenn das nicht reicht, einfach den Urlaub in einer Gegend mit Schnee und Eis verbringen. Alternativ sich selbst einfrieren.

Seien Sie froh, dass Sie mich haben.

Ihre Frau zu Kappenstein

Foto: Kappenstein


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s