Veröffentlicht in als Ersttäterin in meinem Alter, Berliner Künstler, Berliner Schätzchen, Berliner Trüffel (Talk & Musik), freche Texte, Humor, Kolumne, Komik, Podcast

BERLINER SCHÄTZCHEN – Die Hauptstadt und ihr Einfallsreichtum

Eigentlich war es überfällig, dann haben wir aber doch gewartet bis die Sterne oder die Stimmung günstig war und sind auf Entdeckungstour gegangen. Unglaublich aber wahr, Berliner Schätzchen gibt es in der Hauptstadt reichlich zu entdecken. Und hier ist unser ERSTER gute Laune Podcast (Radio, wann immer Sie wollen). Herr Denny (Autor) und Frau zu Kappenstein (Inhaberin des Diploms für Bekloppte aus dem Humorgeschäft) haben extra für Sie PianLola vors Mikrofon geholt und schonungslos der eigenen Neugier ausgesetzt. Das Ergebnis steht Ihnen für Ihre Ohren ab sofort zur Verfügung. Da darf man gespannt sein, wen die beiden noch entdecken. Immer auf der Humorspur. Frei nach dem Motto: Nicht überall wo Hauptstadt draufsteht, ist auch Hauptstadt drin. Und hier gehts zum Podcast. Viel Spaß! Foto: Vivien Bergelt

Ihr Podcast-Team
Herr Denny und Frau zu Kappenstein

Advertisements
Veröffentlicht in Bühnenstars, Berliner Trüffel (Talk & Musik), Foto, Humor, Kabarett, tolle Musik

Ausverkauft – Arno Funke (Dagobert), Jaecki Schwarz … Berliner-Trüffel-Veranstaltung am 09.10. und jetzt die Fotos

Die Veranstaltung ist ausverkauft. Besser geht nicht! Schade, für alle, die den Abend nicht erlebt haben. Zu Gast war der wunderbare Jaecki Schwarz, der von seiner bewegten Karriere erzählte und köstliche Anekdoten kredenzte. Genauso wie Arno Funke. Der Rede und humorvolle Antworten bereithielt und außerdem atemberaubende Karikaturen im Gepäck hatte. Seine Gefährlichkeit geht heute von seinem zeichnerischen Talent aus.  Abgerundet wurde die Sonntagabendunterhaltung von Jürgen-Michael Bacher, der sowohl Trauerredner der fröhlichen Art ist als auch Tenor. Er präsentiere mitreißende Berliner Gassenhauer. Durch den kurzweiligen Abend führte die Kabarettistin Frau zu Kappenstein. Herzlichen Dank auch an das gastfreundliche Kulturhaus Karlshorst und an Willi Winzer, der Fotograf, der mit selbstredenden Bildern die „Berliner Trüffel“ dokumentiert.

img_9416

img_9479img_9348img_9450img_9501img_9344

img_9490img_9448img_9498img_9345

img_9494

Veröffentlicht in Berliner Trüffel (Talk & Musik), Humor, Kabarett, Kleinkunst, Kolumne, Satire, tolle Musik

Und jetzt halten Sie sich fest! Jaecki Schwarz kommt am 09.10. ins Kulturhaus Karlshorst „Berliner Trüffel“

Das dürfen Sie auf gar keinen Fall verpassen!

Jaecki Schwarz, der Sucher und Finder aller Bösewichte als Herbert Schmücke im Polizeiruf, als SPEZIALGUEST und besonderes Trüffelschwein bei zu Kappenstein.

Foto: FRZ
Foto: Franz Richter

Klatschen Sie dem Fernseh-Star, Schauspieler und „Ex-Bullen“ nach dem letzten Ruf „Fehlschuss“ Applaus und schauen Sie ihm in die Augen. Er wurde gerufen – und er ist gekommen. „Da isser.“

So. 09.10.| 19 Uhr „Berliner Trüffel“ (Kabarett-Talk mit unglaublich guter Musik)
Kulturhaus Karlshorst, Treskowallee 112, Ecke Dönhoffstraße (S-Bahnhof Karlshorst)
Kartentelefon: 030 475 94 06-10 (Eintritt 6 €, ermäßigt 3 €)

Freuen Sie sich auf den wunderbaren Unterhaltungsabend „Berliner Trüffel“. Die  Gastgeberin Frau zu Kappenstein lädt ein. Alles, was eine genussvolle Unterhaltung am Sonntagabend ausmacht. Es ist für Sie angerichtet: eine erlesene Komposition aus einzigartigen Talkgästen und fein abgestimmter unglaublich guter Musik. Außerdem macht mit: Arno Funke, der besondere Eulenspiegel-Karikaturist, und der wunderbare Tenor Jürgen-Michael Bacher, der an dem Abend Berliner Gassenhauer präsentiert.

Veröffentlicht in Berliner Trüffel (Talk & Musik), Foto, freche Texte, Humor, Kolumne, Komik, Satire, tolle Musik

Heureka und dann ist da noch der Arno Funke da! 09.10. Berliner Trüffel im Kulturhaus Karlshorst

Arno Funke
Wer ist Arno Funke? Was für eine Frage!
Muss man Arno Funke überhaupt noch vorstellen?

Arno-Funke-Dagobert Foto: Traenenpalast
Arno-Funke-Dagobert
Foto: Traenenpalast


Er ist doch weithin bekannt, der intelligente, witzige
und mit so vielen Talten ausgestattete Berliner ALLROUNDER.
Arno Funke zeichnet heute politisch aktuelle und „brennende“ Karikaturen
beim legänderen Satiremagazin „Eulenspiegel“. Das Ohr immer am
kleinen Mann, die Zeichnungen politisch bissig und treffsicher. Natürlich
ist sein Satire-Buch vergriffen. Und in der ARD gab es die Verfilmung
über ihn als berühmt-berüchtigten „Dagobert – der Kaufhauserpresser“.
Er hat dennoch unser aller Sympathie und seinen Einfallsreichtum hat
der gute Arno im Laufe seines aufregenden Lebens niemals eingebüßt.
Auch der kesses SCHALK blitzt ihm immer noch aus seinen hellwachen
Augen. Eine kleine Auswahl seines Schaffens:

Irre4

16 Kupfergraben Ouzo Kopie

23

So. 09.10.| 19 Uhr „Berliner Trüffel“ (Kabarett-Talk mit unglaublich guter Musik)
Kulturhaus Karlshorst, Treskowallee 112, Ecke Dönhoffstraße (S-Bahnhof Karlshorst)
Kartentelefon: 030 475 94 06-10 (Eintritt 6 €, ermäßigt 3 €)

Freuen Sie sich auf den wunderbaren Unterhaltungsabend „Berliner Trüffel“. Die  Gastgeberin Frau zu Kappenstein lädt ein. Alles, was eine genussvolle Unterhaltung am Sonntagabend ausmacht. Es ist für Sie angerichtet: eine erlesene Komposition aus einzigartigen Talkgästen und fein abgestimmter unglaublich guter Musik. An dem Abend sind zu Gast: Jaeckie Schwarz, Arno Funke und Jürgen-Michael Bacher.

Veröffentlicht in Bühnenstars, Berliner Trüffel (Talk & Musik), Foto, Humor

Neben Jaecki Schwarz weitere erlesene Gäste am 09.10. zu Gast bei „Berliner Trüffel“

So. 09.10.| 19 Uhr „Berliner Trüffel“ (Kabarett-Talk mit unglaublich guter Musik)
Kulturhaus Karlshorst, Treskowallee 112, Ecke Dönhoffstraße (S-Bahnhof Karlshorst)
Kartentelefon: 030 475 94 06-10 (Eintritt 6 €, ermäßigt 3 €)

Freuen Sie sich auf den wunderbaren Unterhaltungsabend „Berliner Trüffel“. Die  Gastgeberin Frau zu Kappenstein lädt ein. Alles, was eine genussvolle Unterhaltung am Sonntagabend ausmacht. Es ist für Sie angerichtet: eine erlesene Komposition aus einzigartigen Talkgästen und fein abgestimmter unglaublich guter Musik.

Neben Jaeckie Schwarz u. a. sorgt für den musikalischen Teil:

 

Jürgen-Michael Bacher

FotoBacherVier
Foto: Erika Sommer

Jürgen-Michael Bacher ist Sänger und Trauerredner der „ganz besonders fröhlichen Art“, der die Berliner Schnauze an der Krummen Lanke pflegt und der seine wärmstens ans Herz gehenden Töne herüberbringt in bestem Plauderton und damit jedem Fest seine Bacher-Note verleiht. Dem Lied und dem Folkloristischen verschrieben, hat er sich in die Seelen gesungen – weit über Berlin hinaus. So beglückt er auch immer wieder die Wiener mit „Wiener Schmäh auf Berlinerisch“. Jürgen-Michael Bacher, der Mann mit und ohne Hut – beides gut, denn Bacher „tut gut“. An dem Abend wird er uns mit Berliner Gassenhauern erfreuen.

Veröffentlicht in Berliner Trüffel (Talk & Musik), Foto, Humor, Kleinkunst, Komik, tolle Musik

Und jetzt die Fotos von der Veranstaltung mit Chris Doerk, Spider (Andreas Krenzke), Thomas Budzinske und Frau zu Kappenstein

Zu einer wunderbaren Sonntagabendunterhaltung gehören wunderbare Gäste. Genau die waren eingeladen bei dem Talk mit Musik „Berliner Trüffel“ in dem gastfreundlichen Kulturhaus Karlshorst am 19.06. Die entzückende Fotostrecke wurde erstellt von Wilfried Winzer.

Chris Doerk in ihrem Element
Chris Doerk in ihrem Element
13495504_1088651974539989_2329819777202048303_o
„Für guten Geschmack ist es nie zu spät.“ Thomas Budzinske vom Uncinano (Feinkost & Wein) und die Gastgeberin Frau zu Kappenstein
13453144_1088640654541121_780959372_o
Spider (alias Andreas Krenzke) einer der bekanntesten Lesebühnenautoren Berlins (LSD-Liebe statt Drogen/Lesebühne immer dienstags)
13460916_1088641141207739_960088699_o
Frau zu Kappenstein neben Chris Doerk. Einfach ansteckend erfrischend Chris Doerk, an ihr ist alles echt – auch die Zöpfe.

 

Bühnengäste und Publikum
Bühnengäste und Publikum

Vielen Dank an die tollen Bühnengäste, an das besonders lebendige Publikum  und an das Kulturhaus Karlshorst für seine einladende Atmosphäre. Ein besonderer Dank geht an Wilfried Winzer für seine ansehnlichen Fotokokumente.

Wilfried Winzer mit Chris Doerk
Wilfried Winzer mit Chris Doerk

Schaun Se rein bei Kappenstein!

Nächste Veranstaltung am Freitag, 12.08.