Vegetarier*innen sind dünner

Mir selbst ist schon jemand begegnet. Um ehrlich zu sein, ich habe mich selbst als Teilzeitvegetarierin erlebt. Daher weiß ich, Vegetarierinnen können schlank sein. Als ich temporär meine Ernährung auf fleischlos umgestellt habe, verlor ich täglich 200 Gramm meines Körpergewichts. Kurzerhand habe ich die Sache hochgerechnet und bin aus dem Projekt wieder ausgestiegen. Sich auf … Mehr Vegetarier*innen sind dünner

Mitbewohner*in zu verschenken

Zu verschenken – kennen Sie bestimmt. Die Kisten, die vor der Haustür stehen und in denen Teile wie Rasierapparat mit Bedienungsanleitung, Stofftiere zum Knuddeln, Kochbücher für Menschen mit Zutaten verschenkt werden. Eigentlich ist die Nutzung des Gehweges erlaubnispflichtig. Aber wenn die Dinge von alleine wieder verschwinden, weil sie kein Müll sind, dann erledigt sich die … Mehr Mitbewohner*in zu verschenken

Wer ohne Bäume lebt, lebt gefährlich

Depressive Stimmung? Das muss nicht sein. Wenn Sie in einer Straße ohne Grün wohnen, dann könnten wir schon die Ursache für Ihren Gemütszustand haben. Wissen Sie, was Ihnen fehlt? Es könnte der hochgewachsene Stamm eines Baumes mit seiner belaubten Krone sein. Es wurde nämlich festgestellt, dass genau dort, wo es keine Bäume gibt, vermehrt wegen … Mehr Wer ohne Bäume lebt, lebt gefährlich

9-Euro-Ticket und das Fahrrad kommt mit

„Ich glaub, die wollen mich hops nehmen“, sagt Mutter, als sie vom Bahnhofsschalter in Sachen 9-Euro-Ticket zurückkommt. Für ihr Fahrrad gibt es derzeit keine Beförderungsgarantie. Es sei denn, sie fährt morgens um vier Uhr nach Rathenow. Nicht ihre Zeit. Sie befürchtet vielmehr, abends noch am Gleis zu stehen, weil kein Platz für den Drahtesel ist. … Mehr 9-Euro-Ticket und das Fahrrad kommt mit