Berlin hat eine neue Handtuchkultur

Karikatur: Klaus Stuttmann Kappensteins Notizen: Ich weiß ja nicht, weshalb Sie in Berlin sind bzw. nach Berlin gekommen sind. Bei mir ist es wegen der Kultur. Seitdem ich die Handtuchkultur wieder für mich entdeckt habe, steht fest, ich bleibe hier. Der Mensch braucht Halt. Dabei hilft eine vorgegebene vertraute Gestaltung auch im Außenbereich. Fürs individuelle … Mehr Berlin hat eine neue Handtuchkultur

Heute habe ich Ihnen die Coronalaus mitgebracht

  Karikatur: Klaus Stuttmann Heute habe ich Ihnen die Coronalaus mitgebracht. Ein sehr kleines Tier, das seinen Ursprung dem Vernehmen nach im trumpschen Umfeld hat und inzwischen per Flugzeug und Schiff weltweit verbreitet worden ist. Diesem possierlichen Tierchen muss man mit Abstandsregeln und umfänglicher Hygiene begegnen. Mit bloßem Auge ist die Coronalaus nicht erkennbar. Erst … Mehr Heute habe ich Ihnen die Coronalaus mitgebracht

Unterstützung für die Bundesregierung – Atemschutzmasken Marke Eigenbau

Karikatur: Klaus Stuttmann Unterstützung für die Bundesregierung – Atemschutzmasken Marke Eigenbau Gundula, Sie wissen schon, meine Freundin ist unerschrocken, wenn es darum geht Gutes zu tun. Jetzt hat sie in den Schubladen und im Gedächtnis mit Erfolg gekramt. Sie bietet in diesen harten Zeiten der Bundesregierung Unterstützung an und beschäftigt sich mit der Produktion von … Mehr Unterstützung für die Bundesregierung – Atemschutzmasken Marke Eigenbau

Herausforderung Blumenerde

Karikatur: Klaus Stuttmann Herausforderung Blumenerde Gundula, Sie wissen schon, meine Freundin ist umtriebig. Jetzt hat sie sich vorgenommen, in der Osterzeit ihren Balkon zu verschönern. Dazu benötigt sie Blumenerde. Sie glauben nicht, was es alles gibt: Erde für Bio-Pflanzen, Grünpflanzen, Kübelpflanzen, Natur Blumenerde, leichte Blumenerde, Blumenerde Compact usw. Bei dieser Vielfalt war sie erschrocken. Sie … Mehr Herausforderung Blumenerde

Aktivität bei steigenden Temperaturen in Corona-Zeiten

Karikatur: Klaus Stuttmann Aktivität bei steigenden Temperaturen Gundula, meine Freundin, ist bei den steigenden Temperaturen ungewöhnlich aktiv. Sie wuselt. Jetzt hat sie ihren „oben- ohne Wagen“ neben ihren „oben- mit- Wagen“ gestellt. Sie wissen schon, Cabrio neben Limousine und rennt von einem Fahrzeug zum anderen, als würde sie danach bezahlt, wie häufig sie wechselt. Kaum … Mehr Aktivität bei steigenden Temperaturen in Corona-Zeiten

Heutzutage wird man Influencer, auch im Hause Lasset

Karikatur: Klaus Stuttmann Heutzutage wird man Influencer, auch im Hause Lasset Meine Freundin will sich jetzt ein Tutorial ansehen, wie man seine Haare schneidet. Meine zarte Empfehlung lautet: „Mach einfach ein Foto vom Istzustand, wer weiß, wofür es gut ist. Gut möglich, dass du nach dem Tutorial selbst ein Tutorial erstellst, dann kannst du stolz … Mehr Heutzutage wird man Influencer, auch im Hause Lasset

Freie Fahrt für die Bundeswehr – Hauptstadtsatire

Karikatur: Klaus Stuttmann Freie Fahrt für die Bundeswehr – Hauptstadtsatire Im Berliner Hauptbahnhof habe ich das Objekt meiner Begierde entdeckt. Einen jungen Mann ungefähr in meinen Dimensionen, in original Flecktarnkleidung der Bundeswehr. Ich denk so, jetzt nur nichts vermasseln, die Gelegenheit ist denkbar günstig. Wer weiß, wann ich noch mal fernab von einer Kaserne ein … Mehr Freie Fahrt für die Bundeswehr – Hauptstadtsatire

Was sonst noch zu erledigen ist, übernehme ich

Karikatur:  Klaus Stuttmann Was sonst noch zu erledigen ist, übernehme ich Meine Etagenmitbewohnerin will von mir wissen, was ich mit dem Fahrrad auf der Etage mache. „Ich habe das Fahrrad unter persönlicher Beobachtung, in Berlin wird so viel geklaut, gelegentlich klingele ich bei einem Überholmanöver bei geöffnetem Fenster, haben Sie das schon mal mitbekommen?“ Und … Mehr Was sonst noch zu erledigen ist, übernehme ich

Seniorinnen und Senioren stehen unter Artenschutz (Satire)

  Karikatur: Klaus Stuttmann Seniorinnen und Senioren unter Artenschutz (Satire) Seniorinnen und Senioren werden unter Artenschutz gestellt. Ältere Menschen müssen sich mehr bewegen und jetzt so etwas. Anlagen/Terrassen werden umfunktioniert bzw. als Ausstellungsfläche gekennzeichnet.  Sollten Sie während Ihres Spaziergangs auf eine solche Anlage treffen, dann wissen Sie Bescheid. Bleiben Sie einfach auf Abstand und wenn … Mehr Seniorinnen und Senioren stehen unter Artenschutz (Satire)

Club deutscher Unternehmer (CDU) will zurück auch in der Zukunft

Club deutscher Unternehmer (CDU) will zurück auch in der Zukunft Die Partei, die einen neuen Vorsitzenden sucht, hat freie Auswahl. Während beim Fliegen alkoholisierte Reisende abgewiesen werden können, gibt es beim Club der deutschen Unternehmer (CDU) gleich vier Herren mit Ambitionen für den Parteivorsitz. Sie können sich nur noch von sich selber abhalten. Vermutlich passiert … Mehr Club deutscher Unternehmer (CDU) will zurück auch in der Zukunft

Sehr gut besucht – Jahresrückblick am 09.01. im Winskiez

Sehr gut besucht – Jahresrückblick am 09.01. im Winskiez Allen ein herzliches Dankeschön für den wundervollen Abend. Das Team vom Cafe la Boheme hat sich mal wieder ganz liebevoll ins Zeug gelegt und einen wunderbaren Rahmen für den Abend geschaffen und immer wieder Sitzgelegenheiten herbeigeschafft, sodass alle Platz gefunden haben. Der Jahresrückblick (Teil I) hatte … Mehr Sehr gut besucht – Jahresrückblick am 09.01. im Winskiez

Die Silvesterfeier im AHA-Berlin u. a. mit Frau zu Kappenstein

Da ist die Freude groß. Wir lassen die Korken und andere Dinger knallen, aber frag mich nicht wie. Frau zu Kappenstein hat renoviert. Nein, Spandau hat keine neuen Möbel bekommen. Mehr ist zu erfahren am: Di., 31.12.2019 Silvesterfeier (u. a. mit Frau zu Kappenstein) AHA-Berlin e. V. , Monumentenstraße 13, 10829 Berlin, Tel: (030) 8962 … Mehr Die Silvesterfeier im AHA-Berlin u. a. mit Frau zu Kappenstein

Die Fotos von „IMMER WIEDER FREITAGS“ vom 18.10.

Großartige Unterhaltungskunst gab es im Berliner FFM am 18.10. Jetzt gibt es eine gute Gelegenheit mit den Fotos den Abend nachzuerleben. An dem Abend haben mal wieder fantastische Künstler*innen teilgenommen. Der einzigartige Distelkabarettist Martin Valenske mit Auszügen aus seinen Bühnenauftritten. Vielen Dank dafür!   Zu erleben war außerdem die betörende Alix Dudel und Sebastian Albert/Gomez. … Mehr Die Fotos von „IMMER WIEDER FREITAGS“ vom 18.10.

Wenn zwei Welten aufeinandertreffen (Lesung Zitadelle 16.11. um 20.00 Uhr)

Lesebühne mit Musik am 16.11.2019, Klang-Holz e. V. Zitadelle Spandau 20.00 Uhr Wenn zwei Welten aufeinander treffen, dann trifft Frau zu Kappenstein (schon längere Zeit über 30, Kabarettistin und Autorin) auf Herrn Robert Klages (35, selbständiger Journalist für den Tagesspiegel, Verfasser satirischer Kurzgeschichten). Da darf man gespannt sein. Außerdem gibt es einen musikalischen Überraschungsgast des … Mehr Wenn zwei Welten aufeinandertreffen (Lesung Zitadelle 16.11. um 20.00 Uhr)

Immer wieder freitags am 18.10. – Unterhaltungsabend mit Lachfaltenpflege

Frau zu Kappenstein ist in heller Vorfreude, wenn es am Freitag wieder heißt, wer viel lacht, hat wenig Zeit für Krankheiten. Eigens für Sie hat sie den Bundespräsidenten besucht und jetzt kann sie darüber berichten und von einem pikanten Frauengespräch sowie von ihrem Besuch der Ost-Berliner Ausstellung die „Halbe Hauptstadt“. Fr. 18.10.2019  | 19.30 Uhr … Mehr Immer wieder freitags am 18.10. – Unterhaltungsabend mit Lachfaltenpflege

Unterhaltungsabend mit Lachfaltenpflege am 18.10. im FFM

Unterhaltungsabend mit Lachfaltenpflege am 18.10. im FFM Diese Veranstaltung könnte Ihnen gefallen, wenn Sie schon mal gelacht haben oder jemanden kennen, der schon mal gelacht hat oder wenn Sie schon einmal eine Veranstaltung besucht haben, in der gelacht wurde. Kabarett/Comedy und Musik Informationen https://frauzukappenstein.wordpress.com/immer-wieder-freitags/ Foto: Michaela Hanf  

Organspende – wenn Eheleute es gut meinen

Satire (wenn Eheleute es gut meinen) Jens Spahn will seine Organe spenden Vor Kurzen habe ich Daniel Funke getroffen. Das ist der Ehemann von Jens Spahn. Jens Spahn kennen alle. Der gefühlte heimliche Kanzler, tatsächlich ist er der unheimliche Gesundheitsminister. Daniel soll die Organe vom Jens bekommen. Ist die Ehe noch zu retten? Schweigt der … Mehr Organspende – wenn Eheleute es gut meinen

Perspektivwechsel am Sa., 27.07.

ALFA die ELFTE in Berlin findet wieder im Juli statt und zwar am Samstag, 27. Juli 2019, 19.30 h in der so schön renovierten Galerie Terzomondo – jetzt mit freigelegtem Fenster! -. http://www.terzomondo.de Diesmal heißt das Thema:PERSPEKTIVWECHSEL Frau zu Kappenstein hat eine Satire im Gepäck! ALFA die ELFTE in Berlin Europas südwestlichster deutschsprachiger Literatursalon gastiert zum ELFten Mal sponsorenlos … Mehr Perspektivwechsel am Sa., 27.07.

Es gibt Grund zu feiern

Es gibt Grund zu feiern Endlich eine neue Steuer. Ich hatte schon Angst wir verlieren unseren Steuer-Spitzenplatz lt. OECD-Studie. Jetzt kann ich mich wieder beruhigen. Die Einführung einer weiteren Steuer rückt in greifbare Nähe. Der CO2-Bepreisung sei Dank. Es ist für alle nachvollziehbar, wir müssen was fürs Klima tun. Frankreich hat es vorgemacht und Deutschland … Mehr Es gibt Grund zu feiern

Habe Wowereit, Merkel und Spahn getroffen

Wenn Sie mehr erfahren wollen über Persönliches von Wowereit, Merkel und Spahn, dann gibt es eine gute Gelegenheit (wenn Kabarett und Satire auf Musik trifft) am: Montag, 24.06.2019 um 19.00 Uhr (ggf. Restkarten) Foto: Tilman von Rohden Kurios ist es nicht nur in der Hauptstadt Seien Sie froh, dass Sie mich haben  Frau zu Kappenstein … Mehr Habe Wowereit, Merkel und Spahn getroffen

Schlank wie ein Reh oder wie heißt das Tier mit dem Rüssel?

Schlank wie ein Reh oder wie heißt das Tier mit dem Rüssel? Diese und andere wichtige Frage rundum Frau zu Kappensteins Kosmos werden erörtet am: Donnerstag, 20.06. ab 18.00 Uhr Stadtbibliothek Neukölln Freuen Sie sich auf Frau zu Kappenstein und den wunderbaren Musiker Matthias Wiesenhütter. Herr Wiesenhütter ist Besserwisser, Entertainer, Gitarrist und mit Frau zu … Mehr Schlank wie ein Reh oder wie heißt das Tier mit dem Rüssel?

Hurra, ein Stelldichein für Humor und Musik am Freitag, 12.04.

Es gibt gute Gründe stolz zu sein, denn für #“Immer wieder freitags“ wurden wunderbare Gäste am 12.04. eingeladen. An dem Abend gibt es einen humorvollen Spannungsbogen vom bekannten Altkabarettisten und Schauspieler Lutz Stückrath bis zum jungen Distelkabarettisten Henning Ruwe. Während der begnadete Satiriker Lutz Stückrath keine politischen Anzüglichkeiten auslässt, hat Henning Ruwe in seinen jungen … Mehr Hurra, ein Stelldichein für Humor und Musik am Freitag, 12.04.

Immer wieder freitags hat hohen Besuch

Unglaublich aber wahr, der legendere Schauspieler und Vollblutkabarettist Lutz Stückrath ist bei „immer wieder freitags“ am 10.04. zu Gast. Wenn es tatsächlich noch jemanden geben sollte, der Lutz Stückrath nicht kennt. Der Schauspieler und Kabarettist Lutz Stückrath ist eine Berliner Kabarettgröße und Publikumsliebling. Im FFM – erzählt über seinen „Weg zur Menschwerdung“. Er liest, spielt … Mehr Immer wieder freitags hat hohen Besuch

(ausverkauft) Seien Sie froh, dass Sie mich und den Musiker Matthias Wiesenhütter haben

Fr. 29.03.2019 | 20.00 UhrMittelpunktbibliothek Köpenick, Alter Markt 2, 12555 Berlin „Kurios ist es nicht nur in der Hauptstadt“ literarisches Kabarett mit Musik Frau zu Kappenstein wird begleitet von Matthias Wiesenhütter, Gitarrist, Komponist, Entertainer, Vollblutmusiker aus Leidenschaft. Von 1995-2012 erfolgreich mit „12 Strings“ und seit 2012 mit „Friedrich & Wiesenhütter“ mit ca. 100 Konzerten im … Mehr (ausverkauft) Seien Sie froh, dass Sie mich und den Musiker Matthias Wiesenhütter haben

#Immer wieder freitags am 15.03. und jetzt die Fotos von dem Unterhaltungsabend

Großartige Unterhaltungskunst gab es im FFM am 15.03. Wer den Abend ein wenig nacherleben möchte, jetzt gibt es eine gute Gelegenheit. Hier sind die Fotos!  Zu erleben waren: Die einzigartige Lina Lärche. Wer sie einen ganzen Abend erleben möchte kann dies am Do., 11.04. um 20.00 Uhr im Comedy Club Kookaburra http://www.comedyclub.de) tun. Und hier … Mehr #Immer wieder freitags am 15.03. und jetzt die Fotos von dem Unterhaltungsabend

Wir feiern am 15.03. #Immer wieder freitags in Berlin wird ein Jahr alt

Die Humoristin Frau zu Kappenstein hat extra für Sie Bühnengäste eingeladen, die das Wochenende mit guter Laune einläuten. Es machen mit: Ein Leckerli aus der Distel Tilman Lucke ist zum zweiten Mal in Marzahn. In der Distel ist er mit seiner einzigartigen Lage-Night-Show zu erleben und an dem Abend mit Auszügen im FFM. Außerdem ist … Mehr Wir feiern am 15.03. #Immer wieder freitags in Berlin wird ein Jahr alt

Es ist nicht die Nachtigall, es ist die Lärche am 15.03.

Lina Lärche kommt nach Marzahn! Wow! Wer ist Lina Lärche? Sie kennen Lina Lärche nicht? Das ist doch die Dame, die mit dem Schokoriegel rappt und sich rote Rosen über sich regnen lässt. Die ist juut! Am 15.03.19 zeigt sie Ausschnitte aus ihrer neuen Show „Ich finds jetzt schon toll!“ Ob sie von ihrem kleinen … Mehr Es ist nicht die Nachtigall, es ist die Lärche am 15.03.

Asshauer soll wiederbelebt werden (Satire)

Jetzt soll Rudi Asshauer wiederbelebt werden. Wieso? Der Schalkemanager hatte einen Leitspruch: „Entweder ich schaffe Schalke, oder Schalke schafft mich.“ Der Mann, der wirklich viel geschafft hat, was er nicht geschafft hat, sich die Filme von Simone Thomalla anzusehen. Jetzt wird der wiederbelebt und bekommt so eine zweite Chance sich endlich auch für die Filme … Mehr Asshauer soll wiederbelebt werden (Satire)

Männergespräch: Trump und der Althippie/Bestsellerautor

Männergespräch: Trump und der Althippie/Bestsellerautor Eine Spandauer Bewohnerin wusste mal wieder nicht, ob Berlin noch da ist. In einem solchen Fall gilt: Nach Berlin fahren und einfach nachsehen, ob es noch da ist. Kaum war die Zugezogene aus der Provinz in Berlin angekommen, schon lief ihr ein Bestsellerautor vor die Füße. Ein Mann, der sich … Mehr Männergespräch: Trump und der Althippie/Bestsellerautor

Kurios ist es nicht nur in der Hauptstadt -(literarisches) Kabarett und Musik

Seien Sie froh, dass Sie mich haben! Ein kurzweiliger Unterhaltungsabend literarisches Kabarett mit Musik. Frau zu Kappenstein hat endlich einen Mann gefunden, dem sie kein Haar krümmen wird. An dem Abend wird Frau zu Kappenstein begleitet von Matthias Wiesenhütter, Gitarrist, Komponist, Entertainer, Vollblutmusiker aus Leidenschaft. Von 1995-2012 erfolgreich mit „12 Strings“ und seit 2012 mit … Mehr Kurios ist es nicht nur in der Hauptstadt -(literarisches) Kabarett und Musik

Wir schauen auf die Hindernisse im Leben und entwickeln neue Ideen am 28.09.

Wir schauen auf die Hindernisse im Leben und entwickeln neue Ideen Für Menschen mit und ohne Behinderung! An dem Abend wird das Thema kreativ bearbeitet. Gerne dürfen Sie eigene Ideen entwickeln. Termin: Fr. 28.09.2018, 19:00 Uhr (Eintritt frei, es wird ein Imbiss gereicht) Café La Boheme, Winsstr. 12, 10405 Berlin Mitwirkende: Thomas Vallentin (Musik), Anne … Mehr Wir schauen auf die Hindernisse im Leben und entwickeln neue Ideen am 28.09.

Ein wunderbarer Freitagabend! Und jetzt die Fotos vom 24.08. im Kulturhaus Karlshorst

Es war ein wunderbarer Freitagabend im Kulturhaus Karlshorst. Das Publikum war bester Laune und erlebte gekonnte Unterhaltungskunst mit Lennart Schilgen. Ein Musikkabarettist, der so viele Preise bereits bekommen, dass sie kaum alle aufgezählt werden können. Es gibt eine weitere gute Gelegenheit, ihn in der Bar jeder Vernunft am So, 09.09.2018 um 19.00 Uhr zu erleben. … Mehr Ein wunderbarer Freitagabend! Und jetzt die Fotos vom 24.08. im Kulturhaus Karlshorst

Ankündigung für einen wunderbaren Sommerabend am 24.08. im Kulturhaus Karlshorst

Ankündigung für einen wunderbaren Sommerabend am 24.08. im Kulturhaus Karlshorst mit: Lennart Schilgen, Abini Zöllner, Tilman Lucke und der Gastgeberin Frau zu Kappenstein Fr. 24.08.2018 | 20 Uhr Buntes Kabarett, Musik und MEHR Kulturhaus Karlshorst, Treskowallee 112, Ecke Dönhoffstraße (direkt am S-Bahnhof Karlshorst) Kartentelefon: 030 475 94 06-10 Bitte teilen Sie mit, ob wir Sie … Mehr Ankündigung für einen wunderbaren Sommerabend am 24.08. im Kulturhaus Karlshorst

Hurra, wenn bei der Bewerbung mal die andere Seite die Hosen anhat (Fotos vom 13.07. Cafe la Boheme/Prenzlberg)

Hurra, wenn bei der Bewerbung mal die andere Seite die Hosen anhat (Fotos vom 13.07. Cafe la Boheme/Prenzlberg) Es war ein richtig schöner Abend. Die Gastgeberin Anne Allex hat das Bundesteilhabegesetz mal ernst, mal launig, eben mit all seinen Facetten uns näher gebracht. Sie hat die nicht immer leichte Kost wie im wirklichen Leben anschaulich … Mehr Hurra, wenn bei der Bewerbung mal die andere Seite die Hosen anhat (Fotos vom 13.07. Cafe la Boheme/Prenzlberg)

Marx im Literaturhaus Berlin – Satire von Frau zu Kappenstein

Marx im Literaturhaus Berlin Frau zu Kappenstein schreckt mal wieder vor nichts zurück, auch nicht vor der Auseinandersetzung mit einem deutschen Großkonzern. Seien Sie gespannt! Lesemarathon des VS Berlin im Literaturhaus 2018, Fasanenstraße (Lesebühne) Freitag, 22.06.2018 ab 18.00 Uhr Literaturhaus Fasanenstraße Sein oder Bewusstsein: das ist hier die Frage „Es ist nicht das Bewusstsein der … Mehr Marx im Literaturhaus Berlin – Satire von Frau zu Kappenstein

Ein Abend, der es in sich hatte! 18.05. Kulturhaus Karlshorst und jetzt die Fotos

Das war ein wunderbarer Abend im Kulturhaus Karlshorst am 18.05. Im sehr gut besuchten Veranstaltungssaal herrschte beste Stimmung. Kein Wunder, denn es gab mal wieder „Buntes Kabarett, Musik und mehr“ mit Bühnengästen für das gehobene Amüsement. Die ehemalige Intendantin und eine der bedeutendsten deutschen Kabarettistinnen Dr. Gisela Oechelhaeuser war zu Gast und hat einige ihrer … Mehr Ein Abend, der es in sich hatte! 18.05. Kulturhaus Karlshorst und jetzt die Fotos

Kurios ist es nicht nur in der Hauptstadt – Lesung 24.05. Stadtbibliothek Spandau

Kurios ist es nicht nur in der Hauptstadt – Lesung 24.05. Stadtbibliothek Spandau Foto: Michaela Hanf Do. 24.05.2018 | 19.00 Uhr Stadtbibliothek Spandau Seien Sie froh, dass Sie mich haben! Ein kurzweiliger Unterhaltungsabend literarisches Kabarett mit Musik. Kurios ist es nicht nur in der Hauptstadt Frau zu Kappenstein wird begleitet von Matthias Wiesenhütter, Gitarrist, Komponist, … Mehr Kurios ist es nicht nur in der Hauptstadt – Lesung 24.05. Stadtbibliothek Spandau

Potpourri aus Spaß und Musik am 18. Mai um 20.00 Uhr im Kulturhaus Karlshorst

Potpourri aus Spaß und Musik am 18. Mai um 20.00 Uhr Jahrelang ließ sie sich bitten, klappen wollte es nie. Doch jetzt endlich kommt die Kabarettistin Gisela Oechelhaeuser ins Kulturhaus Karlshorst. Die frühere Intendantin der Distel, die sich auch im Fernsehen einen Namen gemacht hat, bringt wie immer gekonnt alles zusammen: den anstrengenden Alltag, feinsinnigen … Mehr Potpourri aus Spaß und Musik am 18. Mai um 20.00 Uhr im Kulturhaus Karlshorst

Andreas Scheffler (Schriftsteller) – lt. Horst Evers ein würdevoller Wüterich am 18.05. Kulturhaus Karlshorst

Andreas Scheffler (Schriftsteller) – lt. Horst Evers ein würdevoller Wüterich am 18.05. Kulturhaus Karlshorst Foto: Bodo Kubatzki Kulturhaus Karlshorst, Treskowallee 112 (direkt am S-Bahnhof Karlshorst) Karten unter (030) 475 94 06 10. Reservierung wird empfohlen Frau zu Kappenstein lädt wundervolle Gäste ein. An dem Abend u. a. den wunderbar boshaften Schriftsteller Andreas Scheffler Andreas Scheffler … Mehr Andreas Scheffler (Schriftsteller) – lt. Horst Evers ein würdevoller Wüterich am 18.05. Kulturhaus Karlshorst

Gert Kießling bei IMMER WIEDER FREITAGS am 20.04. (ggf. Restkarten)

Gert Kießling ist u. a. zu Gast bei IMMER WIEDER FREITAGS am 20.04. (ggf. Restkarten) Lachfaltenpflege wieder am 20. April. Frau zu Kappenstein ist sehr stolz, denn der Altkabarettist Gert Kießling hat zugesagt. Er scheint Marzahn zu mögen. Eigens für den jetzt anzukündigenden Auftritt unterbricht der bekannte Kabarettist seinen Ruhestand und kehrt ins Scheinwerferlicht mit neuen Ideen … Mehr Gert Kießling bei IMMER WIEDER FREITAGS am 20.04. (ggf. Restkarten)

DB: Alle reden von überhöhten Abfindungen, wir zahlen sie

DB: Alle reden von überhöhten Abfindungen, wir zahlen sie. – Ein Foto aus vergangenen Tagen. Der Schnee ist geschmolzen, die Millionen sind gezahlt. Bei der Deutschen Bahn sind die Fahrgastzahlen gestiegen. Dafür hat sich die Pünktlichkeit nicht verbessert. Dabei hat der frühere Kanzleramtschef Pofalla bei seinem Wechsel zur Bahn hoch und heilig bei seiner niederrheinischen … Mehr DB: Alle reden von überhöhten Abfindungen, wir zahlen sie

Hurra – die Fotos „Buntes Kabarett, Musik und mehr 23.02.“ Kulturhaus Karlshorst

Es war ein wunderbarer Abend. Ist ja kein Wunder. Bei den Bühnengästen musste die Stimmung einfach super sein. An diesem Abend haben im Kulturhaus Karlshorst mitgemacht: Friedrich & Wiesenhütter. Die beiden wunderbaren Gitarristen waren nicht zum ersten Mal in Karlshorst. Die Köpenicker werden immer wieder äußerst gerne eingeladen. Ein Garant für gute Stimmung und wunderbare … Mehr Hurra – die Fotos „Buntes Kabarett, Musik und mehr 23.02.“ Kulturhaus Karlshorst

IMMER WIEDER FREITAGS – Super Stimmung bei der Auftaktveranstaltung am 16.02. in Marzahn/FFM (hier die Fotos)

Es war ein wunderbarer Abend in dem schönen Freizeitforum Marzahn. Vor voll besetzten Rängen gab es eine schwungvolle Auftaktveranstaltung, bei der viel gelacht und gejubelt wurde. Schon die 1. Veranstaltung kam sehr gut an. Kein Wunder, schließlich hatte Frau zu Kappenstein exzellente Gäste eingeladen. Schonungslos sagt die Kabarettistin Gerlinde Kempendorff als Marina Saubermann wie’s is! … Mehr IMMER WIEDER FREITAGS – Super Stimmung bei der Auftaktveranstaltung am 16.02. in Marzahn/FFM (hier die Fotos)

Hurra – am Freitag, 23.02. wieder BUNTES KABARETT in Karlshorst

Hurra – am Freitag, 23.02. wieder BUNTES KABARETT in Karlshorst Einen lustigen Abend versprechen vier bekannte UnterhaltungskünstlerInnen. Nach Karlshorst kommt der österreichische Liedermacker und Slampoet Bastian Mayerhofer. Seinen Spott über große und kleine Leute hat er schon auf vielen Bühnen im In- und Ausland zum Besten gegeben. Unterstützt wird er von der Putzfrau Marina Saubermann … Mehr Hurra – am Freitag, 23.02. wieder BUNTES KABARETT in Karlshorst

Ausverkauft (ggf. Restkarten) IMMER WIEDER FREITAGS am 16.02. im Freizeitforum Marzahn

Ausverkauft (ggf. Restkarten) IMMER WIEDER FREITAGS am 16.02. im Freizeitforum Marzahn Am 16.02. um 19.30 Uhr geht die Veranstaltungsreihe „immer wieder freitags“ an den Start. Die Vorfreude ist groß, die Nachfrage nach den Karten auch. Da darf man gespannt sein wie ein Flitzebogen! Nutzen Sie die Gelegenheit und besuchen Sie mit Ihren Lieben die neue … Mehr Ausverkauft (ggf. Restkarten) IMMER WIEDER FREITAGS am 16.02. im Freizeitforum Marzahn