Veröffentlicht in Berliner Künstler, DIE! Mixed Show, Humor

Letzter Aufruf für „Immer wieder freitags“ am 10.05.

Da ist nicht nur Musik drin. Der Abend spricht für Extraklasse in Sachen Unterhaltung. Kein Wunder, wenn die Lütte, wie Angelika Mann auch genannt wird, zu Gast ist. Die großartige Frau feiert in diesem Jahr ihr 50-Jähriges Bühnenjubiläum. Was Angelika Mann macht, macht sie mit großer Leidenschaft und viel Talent. An dem Abend wird sie ihre voluminöse Stimme zu Gehör bringen. Im Gegensatz zu der Lütten ist Gerd Normann, der Ehekabarettist überhaupt nicht klein an Wuchs. Auch beim ihm brodelt es, wenn es darauf ankommt wie im Hexenkessel. Er ist spontan, unwiderstehlich und im zu Lauschen ein exquisiter Spaß. Auch der dritte Gast ist kein Kind von Traurigkeit. Der Autor Holger Claaßen ist nicht zimperlich und bekommt Angebote von einer schwangeren Prostituierten bei einer Taxifahrt nach Frankfurt (Oder). Taxifahrten am Ostbahnhof. Es ist eindeutig gesünder, mit allen Wassern gewaschen zu sein, denn es stählt fürs Leben und für den Job. Lachen erlaubt. Durch den Abend führt die Gastgeberin Frau zu Kappenstein mit aktuellen Berlinbeiträgen.

Wer das erleben möchte: Tel. 030/5 42 70 91

Werbeanzeigen
Veröffentlicht in Berliner Künstler, DIE! Mixed Show, Humor

Taxifahren am Ostbahnhof – Holger Claaßen (es darf gelacht werden am 10.05.)

Foto: M. Radtke

Dann fahr doch mit dem Bus!

Eine schwangere Prostituierte offeriert mir einen Blow Job, wenn ich sie nach Frankfurt (Oder) führe… Taxifahren am Ostbahnhof. Der Hohenzollerndamm ist wohl im Westen und andere Geschichten. Holger Claaßen war 10 Jahren Kolumnist beim Kiezmagazin Maulbeerblatt. Mit seinen Geschichten rund ums Taxifahren klärt er nicht nur über die Nöte und Leiden der Droschkenkutscher auf, sondern weiß auch deren grauen Alltag farblich darzustellen. Lachen erlaubt!

Fr. 10.05.2019  | 19.30 Uhr Freizeitforum Marzahn – Studiobühne
Marzahner Promenade 55
Kartentelefon: 030-5 42 70 91
Immer wieder freitags Comedy und Kabarett

mit Frau zu Kappenstein und Gästen

 

 

 

Veröffentlicht in Berliner Künstler, Notizen aus der Hauptstadt

Distel-Kabarettist Henning Ruwe zu Gast

Henning Ruwe wurde neulich in einem Provinztheater treffend wie folgt beschrieben: „Er schaut so schön schelmisch, als würde er jede Sekunde etwas aushecken.“ Und er füllt nicht nur mit jugendlicher Unbekümmertheit die Rubrik Junges Kabarett perfekt aus, er ist zudem auch noch ein begnadeter Texter. Hochpolitisch, schonungslos gegen sich und andere und dabei stets sehr menschlich – Henning Ruwe unterhält was er verspricht. Der Jungkabarettist ist bereits seit vier Jahren fester Bestandteil der Berliner Distel, hat vermutlich vom Islamisten bis hin zum Papst schon alles gespielt, was die Welt nicht braucht und ist derzeit mit seinem Duo-Programm „Wir haben genug“ ein gern gesehener Gast auf deutschen Kleinkunstbühnen. Ab Juni feiert er mit seinem Solo „Die netten Jahre sind vorbei“ Premiere.

Fr. 12.04.2019  | 19.30 Uhr

Freizeitforum Marzahn – Studiobühne

Marzahner Promenade 55

Kartentelefon: 030-5 42 70 91

#Immer wieder freitags Comedy und Kabarett

mit Frau zu Kappenstein und Gästen

Veröffentlicht in Berliner Schätzchen

Wunderbare Berliner Chansons & Argentinische Tangomusik

Da ist die Freude groß, denn das Duo PianLOLA macht mit bei „Immer wieder freitags“ und präsentiert ein Potpourri, eine wunderbare Mischung aus Berliner Chanson & Argentinischer Tangomusik.

Lola Bolze schlüpft in Kabarettlieder und Tango regelrecht hinein. Sie verleiht ihren eigenen, und den Texten von Claire Waldoff bis Homero Manzi, eine neue, frische Lebendigkeit. Der Pianist Jorge Idelsohn, der mit seinem südamerikanischen Temperament den Tango Argentino spielt, und nebenbei die alten Klassiker völlig neu interpretiert, ist der perfekte Gegenpart zu Lolas übersprudelnder Lebenslust.

Hier können Sie sich einen Livemitschnitt mit Orchester von einer Tangogala in der Ufa-Fabrik-Berlin anschauen: https://www.youtube.com/watch?v=TrCl7or7zBo Weitere Infos: http://www.pianlola.de

und hier den Podcast https://www.berliner-schaetzchen.de/2018/02/14/001-pianlola-chansontheater/

Fr. 12.04.2019  | 19.30 Uhr

Freizeitforum Marzahn – Studiobühne

Marzahner Promenade 55

Kartentelefon: 030-5 42 70 91

Immer wieder freitags Comedy und Kabarett mit Frau zu Kappenstein und Gästen

Veröffentlicht in Bühnenstars, DIE! Mixed Show, Humor, Kabarett, Kleinkunst, Politik, Satire, tolle Musik

Wir feiern am 15.03. #Immer wieder freitags in Berlin wird ein Jahr alt

Die Humoristin Frau zu Kappenstein hat extra für Sie Bühnengäste eingeladen, die das Wochenende mit guter Laune einläuten. Es machen mit: Ein Leckerli aus der Distel Tilman Lucke ist zum zweiten Mal in Marzahn. In der Distel ist er mit seiner einzigartigen Lage-Night-Show zu erleben und an dem Abend mit Auszügen im FFM. Außerdem ist die hinreißende Lina Lärche zu Gast. Sie mimt gerne in bunten Kostümen die Grand Dame und kombiniert dies mit Gesang und Schauspiel, messerscharfen Sprüchen und ironischen Liedtexten. Rei Gesing erzählt von der „Weisheit der 100-Jährigen“. Viele Monate reiste der Autor Gesing für sein Buch durch die Republik zu den Alten, um zu erkunden, was die Jungen von ihnen lernen könnten und was ein gelungenes Leben ausmacht. André Kröker wird ihn unterstützen und die Personen aus dem Buch illustrieren.

Fr. 15.03.2019 (der 08.03. entfällt) | 19.30 Uhr Freizeitforum Marzahn – Studiobühne
Marzahner Promenade 55
Kartentelefon: 030-5 42 70 91
Immer wieder freitags
Kabarett und Comedy
mit Frau zu Kappenstein und Gästen

Veröffentlicht in DIE! Mixed Show, Humor, Kabarett, Notizen aus der Hauptstadt

Distel-Kabarettist zu Gast am 15.03.

Kein geringerer als Tilman Lucke macht mit, wenn „Immer wieder freitags“ ein Jahr alt wird. Tilman Lucke ist das Volk und außerdem mehrfacher Kabarettpreisträger. Er mischt die große Politik auf und sich ein. Dafür nimmt er einiges auf sich: Er übt heimlich die Raute, setzt sich in Talkshows neben Horst Seehofer und lässt sich regelmäßig vom türkischen Botschafter einbestellen. Aber vor dem großen Politdurchbruch wartet der Berliner Kabarettist erst mal am Klavier auf den nächsten Klimagipfel, die neue VW-Software und – hoffnungslos optimistisch – auf einen Termin im Bürgeramt. Musikalisch, frech und haarscharf an einigen Paragrafen vorbei. Wünschen Sie Tilman Lucke viel Erfolg bei seinem zweiten Auftritt im FFM!

Tilman Lucke – Distel-Kabarettist und mehrfacher Kabarettpreisträger

Fr. 15.03.2019 (der 08.03. entfällt) | 19.30 Uhr Freizeitforum Marzahn – Studiobühne
Marzahner Promenade 55
Kartentelefon: 030-5 42 70 91
Immer wieder freitags
Kabarett und Comedy
mit Frau zu Kappenstein und Gästen