Veröffentlicht in Berliner Künstler, Humor, Notizen aus der Hauptstadt, Satire, tolle Musik

Kurios ist es nicht nur in der Hauptstadt -(literarisches) Kabarett und Musik

Seien Sie froh, dass Sie mich haben! Ein kurzweiliger Unterhaltungsabend literarisches Kabarett mit Musik.

Frau zu Kappenstein hat endlich einen Mann gefunden, dem sie kein Haar krümmen wird.

An dem Abend wird Frau zu Kappenstein begleitet von Matthias Wiesenhütter, Gitarrist, Komponist, Entertainer, Vollblutmusiker aus Leidenschaft. Von 1995-2012 erfolgreich mit „12 Strings“ und seit 2012 mit „Friedrich & Wiesenhütter“ mit ca. 100 Konzerten im Jahr unterwegs auf deutschen Bühnen.

Hier der letzte RBB-Fernsehaufritt von Herrn Wiesenhütter:

Ab Minute 1:16

https://mediathek.rbb-online.de/tv/HEIMATJOURNAL/Carla-Kniestedt-besucht-die-Kaiser-Fried/rbb-Fernsehen/Video?bcastId=3913636&documentId=59347522

Kommt ein Musiker zum Arzt.

Der Arzt: „Sie haben noch eine Woche zu Leben.“

Der Musiker: Schön! Aber von was?

Sa. 19.01.2019 | 19.00 Uhr

Kulturverein Glienicke e.V.

Moskauer Str. 20
16548 Glienicke

Tel. +49 33056 95022

Foto: Tilman von Rohden

Werbeanzeigen
Veröffentlicht in Berliner Künstler, DIE! Mixed Show, Kabarett, Kleinkunst, Notizen aus der Hauptstadt

Kabarett und Musik am 26.10. im Freizeitforum Marzahn

Kabarett und Musik am 26.10. im Freizeitforum Marzahn

KABARETT UND MUSIK

Ernste Scherze

Vier Humoristen auf der Bühne des Freizeitforums Marzahn

Die bekannte Kabarettistin Gisela Oechelhaeuser ist sich treu geblieben. Nimmer müde spießt sie auf unterhaltsame Art die argen Seiten unseres Lebens auf. Dabei schlüpft sie zum allgemeinen Gelächter des Publikums gerne in Rollen und Verkleidungen. Der Autor und Liedermacher Manfred Maurenbrecher setzt den Abend fort. Der Berliner gilt als ewiger Geheimtipp, obwohl er schon drei Mal den Deutschen Schallplattenpreis gewonnen hat. Seine poetischen Lieder sind von großer Klarheit. Die Texte gehören zum Besten, was Liedermacher je geschrieben haben. Maurenbrecher begleitetet sich selbst am Klavier. Die Veranstaltung beschließt der Autor Uli Hannemann. Seine Geschichten, die er in Büchern veröffentlicht und auf Lesebühnen vorträgt, legen die absurden Seiten unserer Gegenwart frei. Hannemann liebt den schwarzem Humor und die Ironie ebenso wie die Gastgeberin des Abends, die Kabarettistin Frau zu Kappenstein.

Die Veranstaltung beginnt am Freitag, 26. Oktober, um 19.30 Uhr im Freizeitforum Marzahn (Studiobühne), Marzahner Promenade 55; Vorverkauf 17 Euro, Abendkasse 19 Euro; Kartentelefon: (030) 542 70 91.

Veröffentlicht in Bühnenstars, DIE! Mixed Show, Foto, freche Texte, Humor, Kabarett, tolle Musik

Die tollen Bühnenstars im März

Fotostrecke der Extraklasse: Thomas Bröse

Peter Wolff (singt Lieder zur Gitarre)
Peter Wolff (singt Lieder zur Gitarre)

Reinhold Steinle (beliebtester Stadtteilführer von Neukölln)
Reinhold Steinle (beliebtester Stadtteilführer von Neukölln)

Frau zu Kappenstein (mit Vogel - nicht nur äußerlich)
Frau zu Kappenstein (mit Vogel – nicht nur äußerlich)

Charlie (Folksssongs aus Irland und Schottland)
Charlie (Folksssongs aus Irland und Schottland)

Tina (der Überraschungsgast des Abends)
Tina (der Überraschungsgast des Abends)

Tilman Lucke (Melsunger Kabarettpreisträger)
Tilman Lucke (Melsunger Kabarettpreisträger)

Lady of the Lake
Lady of the Lake

Finale
Finale