Veröffentlicht in Humor, Kabarett, Komik, Politik, Veranstaltung

24.11.2017: An die Aufbrüche der „Krüppel“-Bewegung erinnern!

am Freitag ab 19Uhr im Café La Boheme, Winsstr. 12 10405 Berlin

Was wollte die „Krüppel“-Bewegung? Wo stehen wir heute? Und wo können wir politisch anknüpfen? Diese Fragen wollen wir mit Klängen von Sansula, Klangauge und Gitarren und Kabarett beantworten. (Eintritt frei, es wird ein Imbiss gereicht)

Die Veranstaltung wird durch Aktion Mensch gefördert!

Mit: Thomas VallentinMarkus VirckFrau zu Kappenstein und Anne Allex

Advertisements
Veröffentlicht in Kolumne, Satire, Notizen aus der Hauptstadt, es hört nie auf

Jamaika-Sondierungsgespräche beendet. Warum?

Jetzt hat Lindner (FDP) endgültig die Reißleine gezogen. Er hat Maultaschen-Allergie und möchte alles, nur nicht wieder in die LV Baden-Württemberg.

Was wurde verhandelt? Alles vom Kreissaal bis zum Totengräber in Sachen Jamaika.

Veröffentlicht in Kolumne

Überraschung am Hauptstadtflughafen – Flughafen eröffnet

Die Nachfrage ist riesig. Lange Warteschlangen. Der Flughafen ist eröffnet. Hier die Fotos:

 

 

 

Veröffentlicht in Kolumne

Nicht immer ist drin was draufsteht

An Freitagabend, 10.11. trug Frau zu Kappenstein ein T-Shirt mit der Aufschrift Wiesenhütter. Das können Sie glauben, müssen es aber nicht.

Matthias Wiesenhütter und Frau zu Kappenstein im Industriesalon Schöneweide
Matthias Wiesenhütter trifft auf Frau zu Kappenstein im Industriesalon Schöneweide

„Nicht immer ist drin was draufsteht“ weiterlesen

Veröffentlicht in Foto, freche Texte, Humor, Kabarett, Kleinkunst, Notizen aus der Hauptstadt, tolle Musik

Wehe, wenn sie losgelassen – Industriesalon heute um 19.00 Uhr

Foto: Michaela Hanf

Kabarettistin trifft auf musikbegabten Wahrheitssucher

Einen unterhaltsamen Abend verspricht die Kabarettistin Frau zu Kappenstein am 10. November im Industriesalon Schöneweide. Die freche Göre nimmt die „Große Politik“ aufs Korn, um dann doch im hauptstädtischen Kleinklein zu enden. Zu Kappensteins Berliner Schnauze lässt es an Klarheit nicht fehlen: Vom Normalbürger bis zum Bundespräsidenten – alle bekommen ihr Fett weg. Unterstützung bekommt der aus dem Ruhrgebiet stammende Exportschlager vom Gitarristen und Entertainer Matthias Wiesenhütter. Der Vollblutmusiker aus Oberschöneweide gibt normalerweise im Duo „Friedrich & Wiesenhütter“ jährlich über 100 Konzerte auf deutschen Bühnen. Mehr Infos unter https://frauzukappenstein.wordpress.com/aktuelle-termine/. Kartenreservierungen sind telefonisch möglich unter (030) 53 00 70 42.

Zeit und Veranstaltungsort:

Datum: Freitag, 10.11.2017, 19.00 Uhr

Ort: Industriesalon Schöneweide, Reinbeckstr. 9, 12459 Berlin

Veröffentlicht in Notizen aus der Hauptstadt

„OST-WESTLICHER DIVAN“ Solidaritätslesung für Seyran Ates am 08.11. um 18.00 Uhr vom VS

Wer was auf die Ohren bekommen möchte ist heute gut bei folgender Veranstaltung aufgehoben.

Frau zu Kappenstein liest bei der VS-Veranstaltung

Foto: Michaela Hanf

Mi. 08.11.2017 | ab 18.00 Uhr Ibn Rush’d-Goethe Moschee in Moabit

Lesemarathon vom Verband der Schriftstellerinnen und Schriftsteller in Berlin/Brandenburg (VS)
Solidaritätslesung mit der Anwältin, Publizistin (und seit kurzem auch Imamin) Seyran Ates gestellt. Es ist eine gemeinsame Veranstaltung des VS-Berlin mit der Ibn-Rush’d-Goethe-Moschee und der Dorotheenstädtischen Buchhandlung. Der Titel lautet: „Ost-westlicher Divan“.

Veröffentlicht in Kolumne

Kabarettistin trifft auf musikbegabten Wahrheitssucher – Herbstlese im Industriesalon

Am 10.11. um 19.00 gibt es ein STELLDICHEIN im Industriesalon Schöneweide. (literarisches Kabarett, Talk und Musik)

Charlotte zu Kappenstein wird begleitet von Matthias Wiesenhütter, Gitarrist, Komponist, Entertainer, Vollblutmusiker aus Leidenschaft. Von 1995-2012 erfolgreich mit „12 Strings“ und seit 2012 mit „Friedrich & Wiesenhütter“ mit ca. 100 Konzerten im Jahr unterwegs auf deutschen Bühnen.

Kommt ein Musiker zum Arzt.

Der Arzt: „Sie haben noch eine Woche zu Leben.“

Der Musiker: Schön! Aber von was?

Matthias Wiesenhütter – Musik
Foto: Wenzel

 

 

 

 

 

 

 

Instustriesalon-SchöneweideReinbeckstraße 9, 12459 Berlin
Kartentelefon: (030) 53 00 70 42