Nur nicht aufdrehen – frieren für den Frieden

Natürlich können Sie Pullover über Pullover oder Wolldecke über Wolldecke ziehen. Wenn die Atmung schwerfällt oder nicht mehr möglich ist, dann haben Sie übertrieben. Hauptsache Sie drehen beim Heizen nicht auf. Jedes Grad weniger Raumtemperatur spart Heizkosten. Sollte allerdings vor lauter Zähnegeklapper eine Gebisssanierung notwendig werden, dann können Sie sich fragen, ob sich das Klappern gelohnt hat.

Seien Sie froh, dass Sie mich haben.

Ihre Frau zu Kappenstein

Foto: Kaisik


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s