Ganz NEU – Traumann auf dem Parkdeck

Früher hat man sich bei Freunden oder am Arbeitsplatz kennengelernt. Jetzt geht vieles auf Abstand. Sogar der Traummann bleibt beim Speeddating im Auto sitzen und lässt nur die Seitenscheibe herunter. Obwohl, da sieht Frau was Sache ist, keine alten Fotos, keine früheren Gewichtsangaben. Dafür checkt sie, ob der Typ schon am Lenker einschläft und ob er witzig ist. Ob die Chemie stimmt oder nicht, merke ich sofort und kann auf das lange Abendessen verzichten. Und wenn er nicht der Richtige ist, dann kommt nach fünf Minuten der Nächste mit herausgelehntem Arm. Jetzt fehlt nur noch, dass er mich genauso nett findet wie ich ihn. Ansonsten kann ich es noch mal in einem sportlichen Oldtimer Cabrio von meiner Freundin versuchen. Weil Männer besser gucken können, fällt ihnen dann das Anbeißen leichter.

Seien Sie froh, dass Sie mich haben.

Ihre Frau zu Kappenstein


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s